Liebe Bürgerinnen und liebe Bürger,

wir stehen aktuell nicht nur auf Landes- und Bundesebene vor großen Herausforderungen, sondern auch innerhalb Europas. Nie war es wichtiger, die Demokratie zu stärken und die Werte unserer Gesellschaft zu verteidigen. Ich freue mich darüber, dass ich durch meine tägliche Arbeit einen Beitrag dazu leisten kann. Als Abgeordneter für den Düsseldorfer Osten liegen mir Ihre Themen sehr am Herzen und ich stehe Ihren Fragen gerne Rede und Antwort.

Ihr     Marco Schmitz

Meine neusten Videos:

06.05.2022
U18-Wahl in der Merkur-Arena
Wer noch nicht an der richtigen Landtagswahl teilnehmen darf, weil sie oder er noch nicht 18 Jahre alt ist, hat die Möglichkeit an der U18-Wahl mitzumachen. Die anderen Kandidaten sowie ich haben uns den Fragen der Schülerinnen und Schüler gestellt und ihnen damit geholfen, ihre Wahl zu treffen.
06.05.2022
Eröffnung der Tafel Düsseldorf in Gerresheim
Zur Unterstützung der bedürftigen Menschen in meinem Wahlkreis hat nun in den Räumlichkeiten der Gemeinde St. Margareta die Tafel Düsseldorf gestartet. Zur Eröffnung des Standorts habe ich mir das Projekt angeschaut und mit den zahlreichen Helferinnen und Helfern vor Ort gesprochen. In diesem Sinne möchte ich mich bei allen bedanken, die vor Ort waren und tatkräftig halfen. Wer keine Zeit hat, kann das Projekt auch finanziell mit einer Spende unterstützen. Das Spendenkonto findet ihr auf www.st-margareta.de/hilfe
04.05.2022
Die Zukunft der Gesundheitspolitik auf dem Gesundheitskongress des Westens
Ich wurde auf dem diesjährigen Gesundheitskongress des Westens eingeladen, um über die Zukunft des Gesundheitswesens zu sprechen. Es war eine interessante Podiumsdiskussion.

Neuigkeiten

Mehr als 66 Millionen Euro vom Land für die Landeshauptstadt Düsseldorf

Düsseldorf, den 02. September 2022.  Die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen können im kommenden Jahr wohl erneut mit Rekordzuweisungen vom Land rechnen. Das Heimat- und Kommunalministerium hat jetzt die vorläufige Berechnung für das Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) 2023 veröffentlicht.

336,6 Millionen Euro für eine starke Heimat – auch die Landeshauptstadt Düsseldorf profitiert von der Städtebauförderung 2022

Düsseldorf, den 17. August 2022. Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat jetzt die Auswahl für die Projekte getroffen, die im Rahmen des „Städtebauförderprogramms 2022“ in NRW gefördert werden. In Nordrhein-Westfalen werden 232 Ideen, die Städte und Gemeinden fit für eine lebenswerte Zukunft machen sollen, mit insgesamt 336,6 Millionen Euro unterstützt.

Marco Schmitz zum neuen Sprecher des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales im Düsseldorfer Landtag gewählt

Düsseldorf, den 17. August 2022. Die 76 Mitglieder der CDU-Landtagsfraktion NRW haben am Dienstag in der Fraktionssitzung ihre Fachsprecherinnen und -sprecher für die Ausschüsse gewählt. Der Abgeordnete Marco Schmitz wurde als Sprecher des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales gewählt und gilt damit nicht nur als zentraler Ansprechpartner für diesen Fachbereich, sondern auch als Schnittstelle zwischen Praxis und parlamentarischer Arbeit.

Krankenhausplan ist Leitfaden für Versorgungssicherheit – Marco Schmitz zur Reform der Kliniklandschaft

Düsseldorf, den 12. August 2022. Die Krankenhausreform in Nordrhein-Westfalen geht voran: Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat an diesem Mittwoch gemeinsam mit Vertretern von Krankenhausgesellschaft, Ärztekammern und Krankenkassen den weiteren Zeitplan des neuen Krankenhausplans für Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Ziel ist es, die Krankenhauslandschaft nachhaltig zu stärken.

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 29. April 2022. Der Allgemeine Rather Turnverein 77/90 Düsseldorf e. V. erhält durch das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ finanzielle Unterstützung. 
 

Mehr

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 28. April 2022. Das Land NRW fördert den DEG Eishockey e. V. durch das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“. Mit einem Gesamtvolumen von 300 Millionen Euro hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat, ins Leben gerufen.

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 27. April 2022. Das Land NRW fördert einen weiteren Sportverein aus Düsseldorf durch das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“. Mit einem Gesamtvolumen von 300 Millionen Euro hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat, ins Leben gerufen.

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 26. April 2022. Das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ unterstützt den Deutschen Sportclub Düsseldorf e. V.

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus aus der Landeshauptstadt Düsseldorf erhält eine finanzielle Förderung von fast 1,4 Millionen Euro

Düsseldorf, den 22. April 2022. Im Rahmen des Krankenhauszukunftsfonds wurden in dieser Woche weitere 64 Förderbescheide für Krankenhäuser und Hochschulkliniken in Nordrhein-Westfalen erlassen. 

NRW erhält sein kulturelles Erbe: 906.675 Euro für die Denkmalpflege in der Landeshauptstadt Düsseldorf

Düsseldorf, den 21. April 2022. Für die NRW-Koalition im Landtag ist die Denkmalförderung eine Herzensangelegenheit. Denn die Pflege unserer kulturellen Wurzeln macht unser Land auch für die Zukunft stark. Jetzt hat die Landesregierung das Denkmalförderprogramm für 2022 vorgestellt.

Mehr

„Moderne Sportstätte 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 21. April 2022. Das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ unterstützt die Spiel- und Sportvereinigung Freie Schwimmer Düsseldorf 1910 e. V. 

Förderung des Rad- und Fußverkehrs in Düsseldorf - 94.400 Euro für die Öffentlichkeitsarbeit Nahmobilität 2021

Düsseldorf, den 25. März 2021. Das NRW-Verkehrsministerium hat den ersten Teil des „Förderprogramms Nahmobilität 2021“ veröffentlicht.

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 23. März 2022. Die NRW-Koalition fördert durch das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ in der aktuellen Förderrunde einen weiteren Sportverein aus dem Düsseldorfer Osten.

Starke Innenstädte für Nordrhein-Westfalen: 326.602 Euro für die Düsseldorfer City

20. Januar 2022. Das neue Jahr beginnt mit guten Nachrichten: Die NRW-Koalition stärkt mit noch einmal fast 25 Millionen Euro die Innenstädte und Zentren in Nordrhein-Westfalen.

Corona-Sonderprogramm für Krankenhäuser: Insgesamt 6,2 Millionen Euro für zehn Krankenhäuser in der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Düsseldorf, den 06. Dezember 2021. Die Corona-Pandemie hält uns seit beinahe zwei Jahren in Atem – und das gilt ganz besonders für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Krankenhäusern Nordrhein-Westfalens. Um deren wichtige Arbeit bei der Bewältigung dieser Lage bestmöglich zu unterstützen, stellt das Land weitere 192 Millionen Euro im Rahmen eines Sonderprogramms für die NRW-Kliniken bereit.