Liebe Bürgerinnen und liebe Bürger,

wir stehen aktuell nicht nur auf Landes- und Bundesebene vor großen Herausforderungen, sondern auch innerhalb Europas. Nie war es wichtiger, die Demokratie zu stärken und die Werte unserer Gesellschaft zu verteidigen. Ich freue mich darüber, dass ich durch meine tägliche Arbeit einen Beitrag dazu leisten kann. Als Abgeordneter für den Düsseldorfer Osten liegen mir Ihre Themen sehr am Herzen und ich stehe Ihren Fragen gerne Rede und Antwort.

Ihr     Marco Schmitz

Meine neusten Videos:

15.11.2022
Jugendliche übernehmen den Landtag - der Jugendlandtag 2022
Erneut habe ich drei Tage meinen Platz im Landtag mit einem jungen Menschen getauscht, denn es war wieder Jugendlandtag. Jan hat sich der Aufgabe angenommen und war eine ehrenvolle Vertretung für mich im Landtag. Die Hauptthemen, mit denen sich die Jugend-Abgeordneten beschäftigt haben, waren der Ausbau von ÖPNV und Radwegen sowie der Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre.
10.11.2022
Endlich wieder St. Martin feiern
St. Martin ist mein liebstes Ehrenamt und deswegen freue ich mich umso mehr, dass die Martinsumzüge wieder stattfinden. Auf den diesjährigen Gerresheimer Umzügen ritt ich als Bischof mit. Vielen Dank an alle, die dieses Event zu einem tollen Abend gemacht haben.
06.10.2022
50 Jahre SSV Düsseldorf-Knittkuhl
Zum 50. Geburtstag des SSV Düsseldorf-Knittkuhl 1972 e.V. haben wir zusammen gefeiert. Lustige Reden, tolle Beiträge von Mitgliedern des Vereins und viele Gespräche haben das Event abgerundet. Dem Verein wünsche ich alles Gute und weitere 50 Jahre voller Sport und Erfolg.

Neuigkeiten

„Krankenhauszukunftsfonds: Drei Düsseldorfer Kliniken erhalten eine finanzielle Förderung von insgesamt 1.234.384,71 Euro“

Düsseldorf, den 28. November 2022. Im Rahmen des Krankenhauszukunftsfonds wurden weitere 93 Förderbescheide mit einem Gesamtfördervolumen aus Bundes- und Landesmitteln in Höhe von rund 33 Millionen Euro für Krankenhäuser und Hochschulkliniken in Nordrhein-Westfalen erlassen.

„Krankenhauszukunftsfonds: Zwei Düsseldorfer Kliniken erhalten eine finanzielle Förderung von insgesamt 639.397 Euro“

Düsseldorf, den 28. Oktober 2022. Im Rahmen des Krankenhauszukunftsfonds wurden in dieser Woche weitere 100 Förderbescheide mit einem Gesamtfördervolumen aus Bundes- und Landesmitteln in Höhe von rund 49 Millionen Euro für Krankenhäuser und Hochschulkliniken in Nordrhein-Westfalen erlassen.

„Tafeln in NRW bekommen Winter-Hilfe vom Land“ - Unterstützung für Lebensmittelverteiler mit bis zu 7500 Euro

Düsseldorf, 27. Oktober 2022. Die Energiepreiskrise trifft mittlerweile alle Menschen, Institutionen und Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. Auch die Einrichtungen der Lebensmittelverteilung wie die Tafeln klagen derzeit über höhere Energiekosten, knappere Kalkulationen der Supermärkte und eine zurückgehende Bereitschaft zu Geld- und Sachspenden.

Marco Schmitz wird neuer Vorsitzender des Stiftungsrates der Stiftung Wohlfahrtspflege NRW

Düsseldorf, den 07. Oktober 2022. Der Düsseldorfer Landtagsabgeordnete Marco Schmitz ist neuer Vorsitzender der Sozialstiftung des Landes „Stiftung Wohlfahrtspflege NRW“. In der vergangenen Legislaturperiode hat die Stiftung, die in dieser Form in Deutschland einzigartig ist, insgesamt über 130 Millionen Euro für Einrichtungen freigemeinnütziger Träger in der sozialen Arbeit zur Verfügung gestellt. Bisheriger Vorsitzender war das ehemalige Mitglied des Landtages Peter Preuß, ebenfalls aus Düsseldorf. Der Stiftungsrat ist das Gremium, welches jede einzelne Förderung beschließt.

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 06. September 2022. Gute Nachrichten für alle Sportlerinnen und Sportler der TuS Gerresheim & Glashütte e.V. in meinem Wahlkreis Gerresheim. In der ersten Förderrunde des Sportstättenförderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ erhält der Verein insgesamt 57.775 Euro Fördergeld für die energetische Modernisierung durch Photovoltaik. Mit „Moderne Sportstätte 2022“ hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm aufgelegt, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat – Gesamtvolumen: 300 Millionen Euro

Mehr

Mehr als 66 Millionen Euro vom Land für die Landeshauptstadt Düsseldorf

Düsseldorf, den 02. September 2022.  Die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen können im kommenden Jahr wohl erneut mit Rekordzuweisungen vom Land rechnen. Das Heimat- und Kommunalministerium hat jetzt die vorläufige Berechnung für das Gemeindefinanzierungsgesetz (GFG) 2023 veröffentlicht.

336,6 Millionen Euro für eine starke Heimat – auch die Landeshauptstadt Düsseldorf profitiert von der Städtebauförderung 2022

Düsseldorf, den 17. August 2022. Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat jetzt die Auswahl für die Projekte getroffen, die im Rahmen des „Städtebauförderprogramms 2022“ in NRW gefördert werden. In Nordrhein-Westfalen werden 232 Ideen, die Städte und Gemeinden fit für eine lebenswerte Zukunft machen sollen, mit insgesamt 336,6 Millionen Euro unterstützt.

Marco Schmitz zum neuen Sprecher des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales im Düsseldorfer Landtag gewählt

Düsseldorf, den 17. August 2022. Die 76 Mitglieder der CDU-Landtagsfraktion NRW haben am Dienstag in der Fraktionssitzung ihre Fachsprecherinnen und -sprecher für die Ausschüsse gewählt. Der Abgeordnete Marco Schmitz wurde als Sprecher des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales gewählt und gilt damit nicht nur als zentraler Ansprechpartner für diesen Fachbereich, sondern auch als Schnittstelle zwischen Praxis und parlamentarischer Arbeit.

Krankenhausplan ist Leitfaden für Versorgungssicherheit – Marco Schmitz zur Reform der Kliniklandschaft

Düsseldorf, den 12. August 2022. Die Krankenhausreform in Nordrhein-Westfalen geht voran: Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat an diesem Mittwoch gemeinsam mit Vertretern von Krankenhausgesellschaft, Ärztekammern und Krankenkassen den weiteren Zeitplan des neuen Krankenhausplans für Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Ziel ist es, die Krankenhauslandschaft nachhaltig zu stärken.

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 29. April 2022. Der Allgemeine Rather Turnverein 77/90 Düsseldorf e. V. erhält durch das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ finanzielle Unterstützung. 
 

Mehr

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 28. April 2022. Das Land NRW fördert den DEG Eishockey e. V. durch das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“. Mit einem Gesamtvolumen von 300 Millionen Euro hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat, ins Leben gerufen.

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 27. April 2022. Das Land NRW fördert einen weiteren Sportverein aus Düsseldorf durch das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“. Mit einem Gesamtvolumen von 300 Millionen Euro hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm, das es je in Nordrhein-Westfalen gegeben hat, ins Leben gerufen.

„Moderne Sportstätten 2022“ – Land fördert Sport vor Ort

Düsseldorf, den 26. April 2022. Das Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ unterstützt den Deutschen Sportclub Düsseldorf e. V.

Die Stiftung Evangelisches Krankenhaus aus der Landeshauptstadt Düsseldorf erhält eine finanzielle Förderung von fast 1,4 Millionen Euro

Düsseldorf, den 22. April 2022. Im Rahmen des Krankenhauszukunftsfonds wurden in dieser Woche weitere 64 Förderbescheide für Krankenhäuser und Hochschulkliniken in Nordrhein-Westfalen erlassen. 

NRW erhält sein kulturelles Erbe: 906.675 Euro für die Denkmalpflege in der Landeshauptstadt Düsseldorf

Düsseldorf, den 21. April 2022. Für die NRW-Koalition im Landtag ist die Denkmalförderung eine Herzensangelegenheit. Denn die Pflege unserer kulturellen Wurzeln macht unser Land auch für die Zukunft stark. Jetzt hat die Landesregierung das Denkmalförderprogramm für 2022 vorgestellt.